Fast wie Einrad fahren: ‚Manual‘ und ‚Nollie‘

Ein grundlegender BMX-Trick, den du auf jeden Fall beherrschen solltest: das Fahren auf einem Rad! Der sogenannte ‚Manual’ bezeichnet das Rollen auf dem Hinterrad, mit dem ‚Nollie’ rollst du auf dem Vorderrad.

BB ManualManual

Beim Manual hebst du das Vorderrad vom Boden ab, sodass du nur noch auf dem Hinterrad fährst. Dafür musst du den Körperschwerpunkt über dem Hinterrad platzieren und halten.

Zu allererst stößt du dich vom Lenker ab und verlagerst dein Gewicht nach hinten. Anschließend ziehst du das Vorderrad mit dem Lenker hoch und balancierst den Schwerpunkt aus.

Nollie

BB NolliDer Nollie ist genau das Gegenteil zum Manual: du fährst auf dem Vorderrad. Dabei ist es hier natürlich wichtig, dass Gewicht nicht nach hinten, sondern nach vorne zu verlagern. Der Schwerpunkt liegt also über der Vorderachse.

Und so geht’s: Zu allererst gehst du während du rollst in die Hocke. Die Füße winkelst bzw. streckst du nach vorne, deine Fußspitzen zeigen dabei Richtung Boden. Gleichzeitig holst du Schwung und richtest dich auf. Das Hinterrad abzuheben ist nicht ganz einfach, auch die Balance über dem Vorderrad zu halten ist deutlich schwerer als die Manual. Mit regelmäßigem Üben wirst du es auf jeden Fall schaffen. Übung macht den BMX-Meister!

Weitere hilfreiche Tipps zu den Tricks von der Sport Import Fahrschule gibt’s in den Videos unten. Viel Erfolg!

Short Video-Edit Rob Neumann

Up In The Air: Cooler Video-Edit mit Rob Neumann

Short Video-Edit Rob NeumannKHEbikes Teamrider Rob Neumann mit einem kurzen aber um so inspirierenderen Video-Edit. Besonders Einsteiger können sich hier ganz schnell eine Scheibe abschneiden. Rob zeigt dir, wie schnell man im Dschungel der Stadt, irgendwo auf der Straße oder abseits davon natürliche Rampen oder Geländer zum Grinden findet. Für Tricks und Stunts, die dein BMX-Herz begehrt.

Dann rocke mal los: üben, üben, üben! Dann sehen wir vielleicht auch von dir bald ein aufregendes Video, mit dem du als Teamfahrer glänzen wirst. Und jetzt: Augen und Vorhang auf für „His Airness“ Rob Neumann!

 

 

 

KHEbikes Pro James Foster

Mr. Foster Flying Again

KHEbikes Pro James FosterHeißes Material von einem der Top-Profis der Szene nach 6-monatiger Verletzungspause: Der Madd Gear Edit von James Foster gehört zu jenen, die man nicht so schnell vergessen wird – es weckt pure Begeisterung.

Wenn man James dabei beobachtet, wie er die Schanzen unter sich lässt und mit ihnen zu spielen scheint, wird die BMX-Freiheit spürbar. Das ist großer Sport, faszinierend und atemberaubend. Vielleicht ist nur fliegen schöner, sehr wahrscheinlich aber nicht – zumindest nicht für James. Respect and welcome back. Stay that true!

KHEbikes Profi Flatland Lenker

Wieder da: der KHEbikes A-Blast Lenker

Jetzt zugreifen: der KHEbikes A-Blast Lenker ist endlich wieder lieferbar. Der zweiteilige Lenker hat mit seiner flachen Querstrebe und Flatland-spezifischen Höhe und Breite eine spezielle Geometrie. Er erlaubt maximalen Freiraum für Bewegungen rund um den Lenker, seine höhere Hebelwirkung ist geschaffen für Tricks. Gefertigt aus einem wärmebehandelten Custom-butted Rohr und mit größtmöglichem Radius gebogen ist er auch in Sachen Haltbarkeit einer der besten Lenker auf dem Markt.

Details:

  • Custom Multi-butted CrMo Lenker
  • 100% wärmebehandelt
  • Höhe: 9”
  • Breite 27.5“
  • Upsweep: 5°
  • Backsweep: 6°
  • Gewicht: 862 g
  • Farbe: matt schwarz

Dean Cueson @ Creation Skatepark • Birmingham

Der Creation Skatepark in Birmingham UK ist der Lokal Spot von Pro Rider Dean Cueson.

In diesem Video erzählt Dean ein wenig über den Skatepark und zeigt dabei scheinbar mühelos ein paar tolle Tricks auf seinem BMX Rad.

Dean Cueson fährt für das Team von KHEbikes.

Viel Spaß beim Anschauen!

Home Turf: Dean Cueson / Creation Skatepark – More BMX Videos