Der Countdown läuft!

Es bleibt nur noch eine Woche bis zum legendären BMX Contest im Kölner Jugendpark. Vom 18. bis 20. Juli werden zum 30. Mal BMXer in den Kategorien Dirt, Superbowl und Flatland gegeneinander antreten. Es gibt also wieder ordentlich was zu sehen!
Alle Zuschauer sind herzlich Willkommen auf dem Gelände zu zelten.

Übrigens hast du noch die Chance, zwei 3-Tages-Tickets für den Contest zu gewinnen. Sende dazu einfach bis zum 13. Juli 2014 eine Mail mit dem Betreff „BMX.CGN“ und deinem vollständigen Namen im Inhalt an info@freedombmx.de. Mit etwas Glück wirst du dann einer von zwei glücklichen Gewinnern der Tickets sein. Teilnahmebedingungen und weitere Infos für das Gewinnspiel findet ihr hier.

BMX-Contest im Kölner Jugendpark

Vom 18. bis 20. Juli geht der Kölner BMX Contest im Jugendpark dieses Jahr in seine 30. Runde. Fast unvorstellbar: das bedeutet nämlich, dass sich schon seit 30 Jahren waghalsige BMXer aus aller Welt in verschiedenen Disziplinen messen.

Es wird Wettbewerbe in Dirt (Pro only), Flatland und erstmals im Superbowl geben. In allen drei Disziplinen wartet jeweils ein erstaunliches Preisgeld von 5.000€.

In den Klassen Amateur, Girls und Pro treten die Rider gegeneinander an und zeigen was sie drauf haben. Zuschauer, Fans und Neugierige sind herzlich willkommen auf den Tribünen Platz zu nehmen und ihre Favoriten anzufeuern. Übrigens: Vor Ort ist genug Platz für alle, die gerne zelten wollen, um Festival-Feeling aufkommen zu lassen. Auch Nachteulen kommen mit dem gut gefüllten Partyprogramm ganz sicher auf ihre Kosten.

Alle Infos zur Anmeldung und Eintrittspreisen gibt es hier. Wir sind gespannt!

BMX Cologne 2014 Trailer 2 a BMX video by freedombmx

BMX-Video

Doppelter Videothrill vom Highway To Hill 2012

Gleich zwei Videos vom Highway To Hill an der Spree. Der Highway To Hill im Mellowpark in Berlin ist die Pflichtveranstaltung für die deutsche BMX-Szene. Für das diesjährige Event haben die Veranstalter in der Hauptstadt wieder eine Menge bewegt: neue Rampen, verbesserte Hügel und sogar ein Zirkuszelt erwartete die Gäste bei herrlichstem Sommerwetter.

Die Wettbewerbe auf Rudis wild wuchernder Resterampe, Wickes Woodie und den DRK-geprüften Trials waren der absolute Oberhammer. Die durchweg begeisterten Fahrer sorgten mit ihren waghalsigen und atemberaubenden Tricks für großes Staunen und spontane Jubelstürme unter den Zuschauern.

Das war einfach fantastisch, genial, geil. Mittendrin: KHEbikes Teamrider Janek Wentzky, der mit zwei dritten Plätzen glänzte und in der Kategorie Dirt unter den Top-Ten landete. Kurzum: mal wieder großer Sport von allen Beteiligten – von den Organisatoren, den Fahrern bis hin zu den zahlreichen Fans. You rock!

More BMX Videos

Teamfahrer Eric Skupien beim EasternJam

Eric Skupien beim EasternJam in Neubrandenburg

BMX-House Teamfahrer Eric Skupien mittendrin: Nachdem die DropOut BMX Halle im vergangenen Jahr anderen Planungen weichen musste, fand der traditionelle EasternJam Anfang Mai zum allerersten mal im Dirt Force Bikepark in Neubrandenburg statt. Zunächst hatte es noch einigen Trubel gegeben, da schlechtes Wetter das für Anfang April geplante Treffen der BMX-Szene sprichwörtlich ins Wasser fallen ließ – doch das Warten hat sich gelohnt.

Der Dirt Force Bikepark erwies sich als würdiges Terrain für alle Teilnehmer: Beim High Jump & Weitsprung konnten die Fahrer zeigen, was sie drauf haben. Das sorgte auch bei Eric für reichlich Action & Adrenalin – in der Kategorie Besttrick glänzte er mit Platz 1. Aber auch die Kleinsten durften auf dem Einsteiger-Parcours sowie auf einer separaten Erlebnisstrecke die BMX-Faszination kennenlernen. Mit den waghalsigen Wettbewerben, BMX-Leidenschaft und leckerem BBQ war die Party perfekt. Kurz: Ein unvergesslicher Jam für alle, die dabei waren.